Veranstaltungskalender

Mai
26
So
Hl. Messe in St. Johann
Mai 26 um 18:00

Herzliche Einladung gemeinsam in die 18-Uhr-Messe der Propsteigemeinde St. Johann zu gehen.

Treffpunkt: 17.5o Uhr vor dem Haupteingang.
Im Anschluss, ab ca. 19.15 Uhr, treffen wir uns zum gemütlichen Essen und Beisammensein im KHG-Raum – auch „Nachzügler“ sind immer herzlich willkommen!

Spieleabend
Mai 26 um 19:45

Ab ca. 19.15 Uhr: gemütliches Abendessen und Beisammensein im KHG-Raum – einfach vorbeikommen! Wir freuen uns auf Dich! 🙂

 

19.45 Uhr: Spieleabend in der KHG

An diesem Abend stehen Geselligkeit, Spiel und Spaß im Mittelpunkt! Bringt eure Lieblingsspiele einfach mit! – Was wir vor Ort haben sind Dixit, Code Names, Jungle Speed und Activity 🙂

Mai
29
Mi
ANgeDACHT (Chorraum St. Johann)
Mai 29 um 19:00 – 19:20

ANgeDACHT (mittwochs um 19 Uhr direkt vor dem KHG-Abend)

ein kleiner, kreativer Abendimpuls von 20 Minuten mit Musik, Text und Stille.

Herzlich Willkommen 🙂

Ort: im Chorraum der Propsteikirche St. Johann (Hohe Str. 2 im Schnoor). Einfach den Haupteingang nehmen und geradeaus durchgehen. Der Bereich hinter dem Altar nennt sich Chorraum!

FRAU.MACHT.KIRCHE – Eine Frau, die redet, wenn andere schweigen
Mai 29 um 19:30

FRAU.MACHT.KIRCHE – eine Frau, die redet, wenn andere schweigen

Ein kirchenpolitischer Abend aus feministischer Perspektive zum Thema „Frauen und Gleichberechtigung, Macht und Missbrauch“

Gast: Jutta Lehnert, Pastoralreferentin und Theologin, Bistum Trier

 

zu unserem Gast:

Jutta Lehnert, langjährige Leiterin der Katholischen Studierenden Jugend im Bistum Trier hat 2013 den „Dorothee-Sölle-Preis für aufrechten Gang“ für ihren engagierten Einsatz gegen sexualisierte Gewalt in der Kirche und für ihr jugendpolitisches Engagement erhalten.
Jutta Lehnert ist feministische Theologin, Pastoralreferentin im Bistum Trier (Dekanat Koblenz). Sie ist Referentin bei Theologischen Gesprächen und diversen Veranstaltungen in den Bereichen Theologie und Politik, sowie regelmäßige Predigerin in den Gottesdiensten der Pallotinerkirche in Vallendar.

Zuletzt in verschiedenen Dokumentationen und Beiträgen zu den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche.
https://www.daserste.de/information/reportage-dokumentation/echtes-leben/videos/verdraengt-vertuscht-verteufelt-video-100.html

 

Jun
5
Mi
ANgeDACHT (Chorraum St. Johann)
Jun 5 um 19:00 – 19:20

ANgeDACHT (mittwochs um 19 Uhr direkt vor dem KHG-Abend)

ein kleiner, kreativer Abendimpuls von 20 Minuten mit Musik, Text und Stille.

Herzlich Willkommen 🙂

Ort: im Chorraum der Propsteikirche St. Johann (Hohe Str. 2 im Schnoor). Einfach den Haupteingang nehmen und geradeaus durchgehen. Der Bereich hinter dem Altar nennt sich Chorraum!

Kochabend „Nachhaltig und regional kochen“
Jun 5 um 19:30

Kochabend „Nachhaltig und regional kochen“

Gemeinsames Kochen macht Spaß, ist kreativer als die eigene Küche und schmeckt in der Regel doppelt so gut! 🙂 Kommt vorbei zu einem gemütlich-geselligen Feierabend in der Mitte der Woche 🙂

Jun
7
Fr
Segeltörn in die Dänische Südsee – Pfingsten 2019
Jun 7 – Jun 10 ganztägig

Leinen los!!

Segeltörn in die Dänische Südsee

Pfingsten 2019 (07. bis 10. Juni)

Verandering 2018

Gemeinsam mit der Crew der „Verandering“ stechen die KHG Bremen und die KHG Osnabrück in See

Segeltörn in die Dänische Südsee über Pfingsten 2019

Sonne, Wind und Meer, ein bisschen Abwechslung und Veränderung – all das kann diese Fahrt bieten! Die Verandering (holländ. „Veränderung“), ein 1898 gebauter Holländischer Seeklipper, fährt uns von Kiel aus in die Ostsee. Wohin es dann genau geht? Die Antwort weiß der Wind – aber nicht ganz allein, denn natürlich gibt es auch eine kompetente Crew!

Wir sind aktiv beim Segeln beteiligt und werden auf diesem fantastischen Traditionssegler in das Segeln und die Manöver einbezogen und dürfen nach Einweisungen durch unseren Skipper Klaus und seine Crew mit anpacken, steuern, Segel setzen…

Ihr wollt euch lieber treiben lassen und braucht ein bisschen Entspannung? Dann seid ihr hier genau richtig: An Deck, im Klüvernetz werdet ihr dazu garantiert die Möglichkeit haben. Und, keine Sorge: Zwischendurch werden wir auch festen Boden unter den Füßen haben und einen Landgang vornehmen.  

Wir freuen uns!

Martina Rolfes (Hochschulseelsorgerin der KHG Bremen) und  Natalie Giesen (Referentin in der KHG Osnabrück)

 

Rahmendaten:

Abfahrt von OS/HB mit Zug: Freitag, 07.06.2019 (mittags)

Rückkehr in OS/HB: Montag, 10.06.2019 (abends)

Kostenbeitrag: 150 Euro (für Studis) / 200 Euro (für Nicht-Studis) – TN-Zahl begrenzt!!!

–> weitere Informationen zum Segeltörn und zur Anmeldung sowie einige Bilder findet ihr auf dem Flyer!

 

Anmeldung:

den Anmeldebogen des hier verlinkten Flyers bitte vollständig ausfüllen und in der KHG abgeben:

KHG_Segeltörn 2019

 

Weitere Infos zur Verandering findet Ihr hier: http://www.verandering

Noch Fragen? Dann einfach kurz schreiben oder anrufen!
Martina Rolfes 

 

Jun
12
Mi
ANgeDACHT (Chorraum St. Johann)
Jun 12 um 19:00 – 19:20

ANgeDACHT (mittwochs um 19 Uhr direkt vor dem KHG-Abend)

ein kleiner, kreativer Abendimpuls von 20 Minuten mit Musik, Text und Stille.

Herzlich Willkommen 🙂

Ort: im Chorraum der Propsteikirche St. Johann (Hohe Str. 2 im Schnoor). Einfach den Haupteingang nehmen und geradeaus durchgehen. Der Bereich hinter dem Altar nennt sich Chorraum!

„Nichts ist, wie es scheint“ (Michael Butter) – Verschwörungstheorien
Jun 12 um 19:30

„Nichts ist, wie es scheint“ (Michael Butter) – Verschwörungstheorien

9/11, Freimaurer, Illuminati, Reichsbürger, Weltjudentum u.v.m. Umfragen zufolge glaubt jede*r Dritte an Verschwörungstheorien! Doch woher kommen sie und wie funktionieren sie? Was macht ihre Faszination aus? Welche Auswirkungen und Gefahren beinhalten sie? Welche Weltbilder stecken dahinter?

Gast: Ludger Plogmann, Referent für Sekten und Weltanschauungsfragen (Bistum Osnabrück)

Jun
16
So
Hl. Messe in St. Johann
Jun 16 um 18:00

Herzliche Einladung gemeinsam in die 18-Uhr-Messe der Propsteigemeinde St. Johann zu gehen.

Treffpunkt: 17.5o Uhr vor dem Haupteingang.
Im Anschluss, ab ca. 19.15 Uhr, treffen wir uns zum gemütlichen Essen und Beisammensein im KHG-Raum – auch „Nachzügler“ sind immer herzlich willkommen!